k i r s t i n r a b e
 k i r s t i n   r a b e 

 

Vita

1971  geboren in Hamburg, 2 Kinder  1991  Abitur, Hamburg  1991-1992  Grafik und Layout im Verlagswesen, Hamburg  1993-1998  Studium der Geodäsie, Diplom, FH Hamburg  1998-2003  Tätigkeit als Ingenieurin  2003 Umzug nach Berlin 2004-2006  Aufenthalt in Südkorea  2007-2010  Studium der Freien Kunst, KUNSTGUT, Academy Of Fine Arts,  Berlin  2007 Umzug nach Schildow in Brandenburg 2011 Ateliereröffnung in Berlin, Gasthörerin UdK Berlin  2013  Mitglied Berufsverband Bildender Künstler (BBK) Berlin 2015 Mitglied GEDOK - Berlin 2016  Ateliereröffnung im Künstlerhof Frohnau

 

Ausstellungen, Auswahl

2018   5 Dimensionen in Papier und Farbe, Gerhart Hauptmann Museum, Erkner (Illmer, Rabe)

2018   Brandenburgischer Kunstpreis der MOZ, Neuhardenberg (G, K)

2018   Nanseol Heon International Artist Exhibition, Museum of Art, Gangneung, Südkorea (G, K)

2017   7. Art Brandenburg, Kunstmesse, Potsdam (K)

2017   mokuzumimi, Gerichtshöfe, Berlin (G)

2017   Schöneberger Art, Atelier Wingen, Berlin (G)

2017   Form • Farbe • Papier, NEUE GALERIE, Wünsdorf (Illmer, Rabe)

2017   Elf stellen sich vor, Humboldt-Bibliothek, Museum Reinickendorf, Berlin (G)

2017   Nanseol Heon International Artist Exhibition, Museum of Art, Gangneung, Südkorea (G)
2017   Ferne Nah, Gedok-International (KOR/DEU), Galerie GEDOK, Berlin (G, K)

2016   Einladung ins Paradies 2.0, Freie Galerie Künstlerhof Frohnau, Berlin

2016   Alsterart, Kunstmesse, Hamburg (K)

2016   Kleine Formate, Galerie GEDOK, Berlin (G)

2016   mokuzumimi, Gerichtshöfe, Berlin (G)

2016   Kunstlicht, Utopia, Kunstfestival, Velten (G)

2016   Kunstpoststelle, Galerie GEDOK, Berlin (G)

2016   Urban, Ausstellungszentrum Pyramide, Berlin (G)     

2015   Finsternis, Galerie GEDOK, Berlin (G)

2015   mokuzumimi, Gerichtshöfe, Berlin (G)

2015   Art Brandenburg, Kunstmesse, Potsdam (K)

2015   Lange Nacht der Gerichtshöfe, Gastetage, Berlin

2015   Galerie Zwitschermaschine, Berlin (G)

2015   Neu/e/zugänge, Galerie GEDOK, Berlin (G)

2014   Brandenburgischer Kunstpreis der MOZ, Neuhardenberg (G, K)

2014   KUNSTVISITE, Charité Campus Benjamin Franklin, Berlin (G, K)

2014   Art Festival Berlin Tokio, Schloss Charlottenburg, Berlin; Metropolitan Theater Ikebukuro, Tokio (G)

2013   KUNST PUR!, Galerie Wedding, Berlin (G)

2013   KUNSTVISITE, Charité Campus Benjamin Franklin, Berlin (G)

2013   Kunstlicht, Kunstfestival, Velten (G)    

2012   Wald, Installation, Galerie Rutil, Berlin (E)

2012   eins zu eins, secondhome projects, Berlin (Heinrich, Rabe)

2012   Energiekonzepte, Galerie ART BEREL, Burgdorf (G, K)

2012   Mobile Kunst Galerie, Berlin (G)

2011   Imke-Folkerts-Preis, Nominierung, Greetsiel, Ostfriesland (G, K)

2011   Semper Verde, 100 Tage Kunst, Frauenmuseum Bonn (G)

bis 2010 u.a.

Experiment und Tradition, Galerie Prima Center, Berlin (G),

6. Berliner Kunstsalon (G, K)

E=Einzelausstellung, G=Gruppenaustellung, K=Katalog

 

Texte/Presse

MAZ - Märkische Allgemeine Zeitung

Farbflächen und Wolkenbilder, ein Portrait von Rotraud Wieland, 22.08.2014

MOZ - MÄRKISCHE ODER ZEITUNG

Kunstpreis: Den Wolken ein Stück näher, ein Portrait von Claudia Seiring, 22.05.2015

MAZ - Märkische Allgemeine Zeitung

Doppelausstellung in der Neuen Galerie, von Gudrun Ott, 20.03.2017

Laudatio von Thomas Kumlehn zur Vernissage Form • Farbe • Papier, 18.03.2017

MOZ - MÄRKISCHE ODER ZEITUNG

Alles aus Papier, von Marion Dammaschke, 02.07.2018

MOZ - MÄRKISCHE ODER ZEITUNG

Alte Bekannte und viel Neues, von Stephanie Lubasch, 01.07.2018

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Kirstin Rabe