k i r s t i n r a b e
k i r s t i n   r a b e

Bildobjekte aus handgeschöpften Papier, 2016-2019

 

Ich zerschneide handgeschöpftes Papier, das ich u.a. auch für raumgreifende Installationen geschaffen habe und forme es in einem neuen Kontext um zu kleineren Wand- bzw. Bildobjekten, ursprünglich den "Waldgeschichten". Subtile Farbnuancierungen, die Kanten und die Textur des Papiers werden zu Elementen der künstlerischen Arbeit. Fasziniert vom Erschaffen und Neuformulieren spielen für mich Licht, Farbe und auch das Verhältnis von Bewegung und Ruhe eine zentrale Rolle.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Kirstin Rabe